Tiny Bouquet No. 68

Sträußchen Nr. 68

An icy wind howled around the house and rattled the windowpanes. Winter, long overdue, had silently arrived in the night, hurled a shower of snowflakes for the sheer fun of it and left the lawn dusted with snow.
In the pale morning light a woman stands gazing at bright red rosehips in a tiny vase, the mug of steaming tea in her hand momentarily forgotten.

A Bouquet in a spherical vase glazed in grey and orange stands on a patterned wooden box. | Ein in Rot- und Grüntönen gehaltenes Bouquet in einer grau und orange glasierten, kugeligen Vase steht auf einem gemusterten Holzkistchen vor grünem Hintergrund.
Tiny Bouquet No. 68: Reds and greens to brighten a grey and dreary day. | Ein Abschiedsgruß vom Herbst: Hagebutten, Hopfen, Efeu und ein Fruchtstand der Gemeinen Waldrebe.

Tiny Bouquet No. 67

Sträußchen Nr. 67

Einträchtig streben Jung und Alt auf dünnen Stängeln dem Licht entgegen. Die prächtigen weißen Blüten und detailreichen Fruchtstände stehen in Gläsern, die an Tinkturen und kosmetische Wässerchen erinnern. Ist das Wörtchen Waage auf dem Etikett der alten Verpackung aus Holz gar ein Fingerzeig, sich doch an eine Diät zu halten? „Oh, wir haben es nicht nötig zu hungern, um geliebt zu werden“, flüstern die eleganten Blümchen und rascheln indigniert mit ihren zarten Blütenblättern und Fruchtkelchen. „Wir sind von Natur aus schön, egal wie dünn und alt wir sind!“

Zartgelbe Wiesenblumen und ihre kugeligen Fruchtstände in Laborgefäßen, daneben eine Holzdose. das Arrangement steht auf einer Holzschachtel vor einem  schwarzem Hintergrund.
Tiny Bouquet No. 67: Schönheit und Eleganz sind keine Frage des Alters. Gelbe Scabiose (Scabiosa-ochroleuca) von frisch erblüht über leicht verwelkt bis reif und fluglustig.